Skip to main content

AOC - Monitore in der Übersicht

AOC Logo

AOC Monitore

AOC Monitore bieten eine sehr hohe Farbqualität und gute Kontraste bei vergleichsweise günstigen Preisen. Der taiwanesische Hersteller bietet eine breite Produktpalette mit verschiedensten Bildschirmdiagonalen und umfassender Konnektivität seiner Monitore.

Über AOC

AOC International produziert Unterhaltungselektronik, es ist ein Traditionshersteller, der von Ross Siragusa schon 1934 in Chicago, Illinois gegründet worden war. Ab 1967 verlegte die Firmenleitung den Hauptsitz nach Taiwan bei weltweitem Vertrieb. AOC war einer der ersten Produzenten von Farbfernsehern, die heute gemeinsam mit den Monitoren und anderen Produkten in über 40 Ländern verkauft werden. Der Schwerpunkt liegt auf TFT-Monitoren und LCD-Monitoren mit LED-Backlight. Darüber hinaus ist die Sparte der LCD-Fernseher und der Android Tablets bei AOC sehr gut entwickelt.

Vorzüge der AOC Monitore

Die AOC Monitore überzeugen mit dem LED Bildschirm und ihrem IPS Panel, das lebendige, naturgetreue Farben bietet und in Full HD auflöst. Bemerkenswert sind die schnellen Reaktionszeiten und die hohen Kontrastwerte. Die qualitativ hochwertigen, dabei sehr günstigen AOC Monitore können sich daher problemlos auf dem hart umkämpften Markt der Bildschirme behaupten. Andere Hersteller wie Samsung, Asus und BenQ sind zwar etwas bekannter, dennoch kann AOC auf eine treue und wachsende Stammkundschaft verweisen.



AOC Q2778VQE 68,6 cm (27 Zoll) Monitor (VGA, DVI, HDMI, DisplayPort, 2560 x 1440, 60 Hz, 1ms Reaktionszeit) schwarz

265,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*
AOC C3583FQ/BS 88,9 cm (35 Zoll) MVA-Monitor (VGA, DVI, 2x HDMI, 2x DisplayPort, 2560 x 1080, 160 Hz, 4ms Reaktionszeit) schwarz/silber

599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*
AOC E2460SH 60,96 cm (24 Zoll) Monitor (VGA, DVI, HDMI, 1920 x 1080, 60 Hz, 1ms Reaktionszeit) schwarz

137,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*